Skip to main content

La Siesta Yayita Babyhängematte

(4 / 5 bei 27 Stimmen)
MaterialBio - Baumwolle
Altersempfehlung0 - 36 Monaten
max. Körpergewicht20 kg
Liegefläche (L x B)115 x 60 cm

La Siesta Yayita Babyhängematte – Testbericht

Die La Siesta Yayita Babyhängematte kann man einfach, zum Beispiel zwischen einem Türrahmen oder an einem Haken aufhängen.

Die Hängematte aus Textil hat die Abmessungen von 105 x 60 x 110 cm. Das Gewicht der La Siesta Yayita Babyhängematte beträgt 1,6 kg. Die Hängematte ist in verschiedenen Farben erhältlich und kann Babys und Kleinkinder bis zu einem Gewicht von 20 kg aufnehmen.

Details:

• La Siesta Yayita Babyhängematte
• Material: Baumwolle
• Maße: 105 x 60 x 110 cm
• bis 12 Monate
• TÜV-geprüft
• Einlegedecke: natürliche Schafwolle

Fazit:

Die La Siesta Yayita Babyhängematte ist einfach perfekt. Der Kopf liegt nicht tiefer als die Beine. Erstickungsgefahr? NIEMALS.

Die Baby Hängematte ist ideal für jede Entspannungseinheit und ein ausgezeichneter Helfer zum Beruhigen der Kleinen.

Der Rücken liegt genau dort, wo er sein muss; dank Größenverstellbarkeit. In den warmen Monaten kann die Baby Hängematte im Außenbereich angebracht werden, um noch zusätzlich frische Luft zu tanken.

Auch für eine Wochenend-Tour oder ein langanhaltender Urlaub ist die La Siesta Yayita Babyhängematte schnell mithilfe eines Spanngurts befestigt.

Nun haben Sie, auch mit agileren Kindern, keine Sorgen mehr und müssen sich keine Gedanken über das Herausfallen machen. Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar.

 

Top-Kundenrezension

Wer ein Baby hat kennt ein Problem was man gelegentlich haben kann…es gibt so viel zu entdecken für die Kleinen, das selbst wenn sie schon Ringe unter den Augen haben, sie einfach nicht schlafen wollen. Nun überlegt man sich natürlich, wie beruhige ich mein Kind bzw. bringe es dazu, wenn es schon müde ist, auch zu schlafen? Nachdem das Internet tausende Möglichkeiten bereit hält, habe ich mich wie in einigen anderen Bereichen einfach mal wieder auf menschliche Geschichte konzentriert. Siehe da…in verschiedenen Kulturen werden Babys in Hängematten zum Schlafen gelegt. Es beruhigt und erinnert die Kleinen an die Zeit der Schwangerschaft. Zwangsläufig wie ein Tragetuch.
Nach einiger Recherche bin ich bei der La Siesta Yayita Babyhängematte hängen geblieben. Irgendwie haben mich hier die Rezensionen am meisten überzeugt. Aber wie das Ding befestigen…und siehe da es gibt auch einen passenden Ständer für die Hängematte. Dank Amazon am nächsten Tag geliefert, freue ich mich gleich meinen ersten Eindruck wieder zu geben:

Beim Auspacken prangt mir zunächst das Siegel von TÜV Rheinland entgegen inkl. dem Kennzeichen für geprüfte Sicherheit. Gleich ist meine Laune sehr freudig, da ich jetzt schon einmal eine gewisse Stabilität voraussetzen darf. Auch der Aufkleber mit dem Hinweis das das Bambusholz ökologisch nachhaltig gewonnen wird, erwirkt ein zusätzliches Lächeln bei mir. Der Zusammenbau ging fast leicht, bis auf zwei Schrauben wo das Gewinde nicht sauber gefräst war. Dank IXO aber kein Problem und die Schrauben sitzen fest und sicher und lassen sich auch normal drehen.
Generell kann man zum Gestell sagen: Es wirkt sehr wertig, stabil und sicher. Meine Frau konnte keine besonderen Gerüche feststellen (sie hat die bessere Nase) und der Zusammenbau war spielend einfach, die Anleitung selbst erklärend und verständlich. Hier auf jeden Fall (auch wegen TÜV und Nachhaltigkeit) 5/5 Sterne. Das die Gewinde nicht ganz perfekt waren, kann ich verschmerzen.

Die La Siesta Yayita Babyhängematte selber ist aus Baumwolltuch und auch hier wieder keine besonderen Gerüche. Klar, es riecht nach verarbeiteten Baumwollstoff – aber diesen Geruch empfinde ich nicht als unangenehm. In der Hängematte selber sind noch zwei Schultergurte und ein Bauchgurt zur Anschnallmöglichkeit eingenäht. Die Verschlüsse sind aus Plastik – was ich wiederum ok finde (vom Reinigen her einfacher und es setzt sich kein Rost oder ähnliches an). Auch hier gebe ich 5/5 Sterne.

Als der Kleine von uns in die Hängematte reingelegt wurde, bekamen wir gleich die Bestätigung: Er fühlt sich wohl. Er lag drin, ließ sich ein wenig in den Schlaf schaukeln und hat so entspannt wie schon lange nicht mehr tagsüber geschlafen.

Danke an den Hersteller für die gelungene Umsetzung und Amazon für die prompte Lieferung.

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*